Bundesvereinigung Recycling-Baustoffe e. V.
Informationsmaterial zum Thema „Verwertung von teer-/pechhaltigem Straßenaufbruch“

Gepostet am 15. Juni 2018 in Mitgliederbereich, Teerhaltiger Straßenaufbruch

Informationsmaterial zum Thema „Verwertung von teer-/pechhaltigem Straßenaufbruch“

Informationsmaterial zum Thema „Verwertung von teer-/pechhaltigem Straßenaufbruch“

  1. Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) – Allgemeines Rundschreiben Straßenbau Nr. 16/2015 mit der Festlegung einer verbindlichen thermischen Verwertung»Download
  2. Vortragspräsentation (Stand Oktober 2017) der REMEX-Gruppe  »Download
  3. Vollständiger Bericht des IFEU-Instituts über die Studie im Auftrag des BDE „Entsorgung von teerhaltigem Straßenaufbruch aus ökologischer Sicht“ – Veröffentlichung Juni 2017 »Download
  4. Textbeitrag (Berliner Konferenz 2017) von Florian Knappe und Joachim Reinhardt „Ökobilanzierung zur Entsorgung von teerhaltigem Straßenaufbruch“ »Download
  5. Interview der REMEX mit BDE-Präsident Peter Kurth bzgl. Ökobilanzstudie »Download
  6. Schreiben BDE an BMVI v. 24.01.2018 mit Hinweis auf Ökobilanzstudie  »Download
  7. Papier „Argumentationshilfe – Verwertung von teerhaltigem Straßenaufbruch auf Deponien“ der Kanzlei Gaßner, Groth, Siederer & Coll. vom 19.04.2018 »Download
  8. OLG München, Beschluss v. 09.03.2018 – Verg 10/17 zu Entsorgungsvorgaben in abfallwirtschaftlichen Ausschreibungen  »Download
  9. Vorlage für geplante kleine Anfrage an die Bundesregierung „Welche Verwertungsoptionen stehen zur Behandlung von anfallendem teerhaltigen Straßenaufbruch zur Verfügung?“ – die kleine Anfrage wird aktuell über den vero „eingespeist“  »Download

Seite 1 von 11